News zur Website hinzufügen

News sind interessant. Sie zeigen, dass sich etwas am Inhalt der Website tut, dass wieder interessante Inhalte zu lesen oder neue Produkte zu kaufen sind. Was aber denken wir uns, wenn wir eine Website besuchen und eine News entdecken, die bereits 6 Monate oder vielleicht schon ein Jahr alt ist? Wir denken uns, dass die Seite tot ist und die Inhalte veraltet sind. Und was lernen wir daraus? Richtig: nutze nur das News-Modul von CMS Made Simple auf Deiner eigenen Website, wenn Du regelmäßig mindestens einmal im Monat neue News erstellen kannst. Ansonsten schadet das News Modul mehr, als es nützt. Also, schreibe selber regelmäßig oder finde jemanden, der für Dich schreibt.

Eigenschaften des News Moduls:

  • Hinzufügen, aktualisieren und löschen von aktuellen Nachrichten
  • Optional: Zusammenfassung der Nachricht
  • Gestalten der Nachrichten mit dem WYSIWYG-Editor
  • Statusanzeige, ob die Nachrichten veröffentlicht oder im Entwurf sind
  • Vollautomatische Veröffentlichung mit Beginn- und Enddatum der Nachrichten
  • Hinzufügen, aktualisieren und löschen von Kategorien
  • Möglichkeit eigene Nachrichten-Felder zu erstellen
  • Archiv für ältere Nachrichten
  • Möglichkeit, dass die Besucher selbst Nachrichten schreiben und veröffentlichen

News hinzufügen

In der Standard Installation con CMS Made Simple ist bereits das News Modul enthalten, Du kannst die erste News direkt nach der Installation lesen. Im Gala Purity Template ist der Newsbereich ebenfalls standardmäßig implementiert, die Anzahl der angezeigten News ist auf 3 Stück begrenzt. Solltest Du mehr als drei aktuelle Nachrichten, die noch nicht abgelaufen sind, geschrieben haben, so wird eine Seitennummerierung eingeblendet, über die die News angezeigt werden können. Dieses Vorgehen spart Platz auf den Seiten und zeigt trotzdem an, wenn Du mehr News geschrieben hast. Allerdings bedenke dabei auch, dass ältere News unattraktiv wirken, Du also bereits bei drei angezeigten Nachrichten eine ganze Menge Neuigkeiten verbreiten musst.

Um neue Nachrichten mit dem News Modul von CMS Made Simple hinzuzufügen, gehe auf Inhalte --> News im Admin Panel Deiner Website. Hier siehst Du die News Artikel aufgelistet. Schreibe nun zur Übung mindestens vier News (wie es geht, liest Du in dieser Anleitung ein paar Zeilen tiefer) mit dem Status „veröffentlicht“ und ohne das Verfallsdatum anzuwenden. Schaue nun auf Deine Website – die Seitennummerierung ist vorhanden.

Klicke auf Deiner Website nun auf den Titel einer News, sie wird dann auf der aktuellen Seite angezeigt. Der Seitentitel und ein paar andere Kleinigkeiten gehören nicht dazu, weshalb eine speziell für die News gestaltete Seite als Basis der Anzeige genommen werden sollte.

Neue Seite für die Newsanzeige erstellen

Gehe im Admin-Panel Deiner Website auf Inhalte --> Seiten --> Neue Seite hinzufügen und hier in den Reiter Optionen. Suche Dir bei Bedarf ein passendes Template, z.B. ein Gala Purity Template, aus. Achtung: der Seiten-Alias muss „news“ heißen.

Neue Seite für die News einrichten in CMS Made Simple - Jens Hauschildt

Wenn Du die Seite nur nutzt, um die News anzeigen zu lassen, ist es unnötig, sie in der Website Navigation anzuzeigen. Deaktiviere daher das Kästchen.

Im Gala Purity Template hast Du zusätzlich eine Möglichkeit, die es in Standard Templates nicht gibt. Über die Eingabe von „+“ und „-“ kannst Du Teile der Seite anzeigen oder verbergen. Gehe nun wieder in den Reiter Hauptmenü und deaktiviere die Seiteninformationen, indem Du im Feld „Display Extra Page Data:“ ein Minus eingibst. Vergesse nicht einen Titel für die Seite einzugeben.

Neue Seite für die News einrichten in CMS Made Simple - Jens Hauschildt

Speichere die Seite nun, ohne dass Du Inhalte einfügst. Sie ist nun zur Anzeige von News auf Deiner Website vorbereitet. Kontrolliere es im Internet Browser. Rufe Deine Website auf und klicke auf die News. Du siehst Deine neu erstellte Seite mit den aktuellen News und nicht mehr die unpassende Standardseite.

News Archiv

Willst Du alle aktuellen News auf einer Seite anzeigen? CMS Made Simple bietet die Möglichkeit auf Deiner Website schnell und unkompliziert ein News Archiv einzurichten. Erstelle hierzu eine neue Seite und vergebe als Titel und Menütext „News Archiv“. In das Inhaltsfeld „Content“ schreibe einfach den HTML-Tag:

{news}

Die geschweifte Klammer gehört dazu. Speichere die Seite und schaue Dir Deine Website im Internet Browser an.

News Archiv in CMS Made Simple - Jens Hauschildt

Du siehst hier die Zusammenfassung der News und darunter den Link [more] zum Lesen der ganzen Nachricht. Falls Du keine Zusammenfassung im Admin-Panel eingegeben hast, zeigt CMS Made Simple den gesamten Text im Archiv an. Da dann die Seite sehr lang wird, ebenso wenn Du zwar die Zusammenfassung eingegeben, aber sehr viele News hast, lässt sich die Anzahl der News pro Seite begrenzen. Diese Möglichkeit und die anderen gleich gezeigten Codes sind optional. Es sind lediglich Möglichkeiten, die ich aufzeige und kein „Muss“. Öffne im Admin-Panel zur Limitierung der Anzeige wieder die Seite News-Archiv und ersetze unter content den HTML-Tag {news} durch

{news number="3"}

In diesem fall ist die Anzeige auf maximal 3 News reduziert. Zur Visualisierung, dass noch weitere News auf den nächsten Seiten folgen ist wieder die Seitennummerierung eingeblendet. Kontrolliere Deine Website im Internet Browser. Du kannst selbstverständlich auch jede andere Zahl als Limit setzen.

Du kannst im Admin Panel unter Inhalte à News den Reiter Kategorien auswählen. In ihm lassen sich Kategorien hinzufügen, in die die News eingeordnet werden können, z.B. Produkt News in die Kategorie „Produkte“, Party News in die Rubrik „Party“ und so weiter. Wenn keine Rubrik angegeben wird, werden die News automatisch in der Rubrik “general“ angelegt.

Um im News Archiv lediglich drei News aus der Rubrik „General“ anzuzeigen, ersetze den Eintrag durch:

{news number="3" category="General"}

Hier kann natürlich „General“ durch jeden anderen Kategoriennamen ersetzt werden.

Die Artikel werden noch auf der normalen Seite angezeigt und nicht auf der speziellen News-Seite, die wir bereits angelegt haben. Um dies zu erreichen, füge einfach den Parameter „detailpage“ hinzu:

{news number="3" detailpage="news"}

Mehrere Parameter lassen sich mühelos kombinieren, so dass Du z.B. immer drei News aus einer Kategorie auf der speziellen News-Seite anzeigen lassen kannst. Probiere es aus. Noch mehr Parameter sind:

  • browsecat="1" - Zeigt eine Kategorienliste an, durch die man browsen kann.
  • showall="1" – Zeigt alle News, auch die abgelaufenen an.
  • showarchive="0" – Zeigt ausschließlich abgelaufene News an.
  • sortasc="true" – Sortiert die News in aufsteigender Reihenfolge, Standard ist absteigend
  • sortby="news_title" – Zeigt nur News an, die bestimmte Kriterien erfüllen: "news_date", summary", "news_data", "news_category", "news_title", "news_extra", "end_time", "start_time", "random". Die Standardeinstellung ist "news_date". Wenn "random" als Parameter genommen wird, funktioniert sortasc natürlich nicht.
  • moretext="more..." – Der Text am Ende der Seite, falls der Text eine definierte Länge, die auf einer Seite angezeigt wird, überschreitet.
  • start="0" – Die Anzeige beginnt nicht mit der ersten News, sondern mit der n-ten – statt “0” ist eine beliebige Zahl einzugeben.
Hilfe zu jedem Modul in CMS Made Simple - Jens HauschildtIn der oberen rechten Ecke des Admin-Panels befindet sich die Hilfe-Funktion, falls Du mal nicht weiter kommst.

Muss ich News Artikel auf meiner eigenen Webseite erstellen?

Nein, musst Du nicht. Es hilft aber Deine Seite zu promoten. Suchmaschinen lieben dynamische Websites, die sich immer wieder verändern. Je häufiger Du Deiner Website News zufügst, desto häufiger wird sie von den Suchrobotern besucht. Im Zuge der Suchmaschinenoptimierung ist es also unumgänglich neue Inhaltsseiten und News für Deine Webseite zu erstellen. Auch für den Besucher Deiner Seite ist es interessant, wenn sich etwas ändert und er das Gefühl erlangt auf einer lebenden Website zu surfen – er kommt dann eher wieder.